über mich

 

Diese Seiten sind für die Fotografien, die ich mir auch an die Wand hängen würde.  Auf diese Weise konnte ich die Wände der Wohnung in die virtuelle Welt erweitern. Der große Vorteil, Wandfläche ist online reichlich vorhanden.

Die analoge Zeit der Fotografie begann für mich 1991 mit Kleinbild, Mittelformat und einer Dunkelkammer. Klassische Schwarz/Weiß Fotografie auf PE- und Baryt Papieren. Meine digitale Zeit startete Ende der 90er mit einer Sony Cybershot DSC-F505 mit unglaublichen 2Megapixel. Zum Glück hat sich die digitale Kameratechnik erheblich verbessert 😉

Zur Zeit fotografiere ich mit einer Canon 5D und einer 5D MkII im Vollformat.
Standard Zoom 4,0 24-105mm
Tele 2,8 70-200mm
Makro 2,8 100mm
Tilt- und Schift 2,8 24mm

Wie die Fotografien entstanden sind und mehr zum Thema Fotografie findet ihr auf meinem Blog jokofoto.de.